Die Mikrofaser-Universaltüch sind besonders weich und voluminös,  wodurch sie Schmutz, Feuchtigkeit und Wasser besonder gut aufnehmen.

Durch die hohe Aufnahmefähigkeit dieses fusselfreien Putztuches ist auch die Beseitigung von Silikonen, Ölen, Fetten und groben Schmutzpartikeln kein Problem.

 

Hergestellt in Deutschland.


Die Bundeszentrale für gesundheitlich Aufklärung gibt folgende Tipps zum gründlichen Putzen:

  • Verwenden Sie für Küche sowie für Bad und Toilette getrennte Putzlappen.
  • Lassen Sie Putztücher luftig aufgehängt und auch Utensilien wie einen Mop nach Gebrauch schnell trocknen, da sich Bakterien in feuchter Umgebung besonders gut vermehren.
  • Putzlappen sollten Sie häufig wechseln und bei mindestens 60°C waschen.

 


Auf den Punkt gebracht

 

  • waschbar bis zu 90° ! Die meisten Mikrofasertücher sind nur bis 60° waschbar.
  • im hängenden Zustand trocknen die Mikrofasertücher viel besser, so dass sich weniger Keime bilden können
  • sie müsssen sich die Farben für verschiedene Bereiche in Ihrem Haushalt (WC/Küche) nicht mehr merken
  • an dem angebrachten Aufhänger könne nicht nur Sie, sondern die gesamte Familie erkennen, für welchen Bereich das Tuch gedacht ist

Mikrofasertuch mit Aufhänger - immer die richtige Wahl !